...

Digitalisierung Agiler Anforderungen

Flexibel
Effizient
Effektiv




6 Schichtenmodell Softwarentwicklung

Den Nutzen immer im Blick.

Übersicht behalten. Agil unterwegs zu sein und trotzdem alle Ebenen immer im Blick behalten ist hart. Deshalb zeigen wir alle Artefakte vom Gesamtziel bis zum Testcase in einem Werkzeug.


Medienbrüche vermeiden. Bei der Planung komplexer Systeme sind Artefakte oft auf viele Tools verteilt. RE-one zeigt Abhängigkeiten und ermöglicht so mit wenig Aufwand über alle Ebenen agil und doch konsistent zu sein.

Zeit sparen. Product Owner, Business Analysten und Requirements Engineers müssen viele Themen parallel bewältigen. Ohne RE-one auch in vielen Tools und an unterschiedlichsten Stellen. Konzentrieren Sie sich endlich auf das Wesentliche.

Ein Tool
für agile
Requirements

Wir machen es einfach, alle Artefakte im Blick und im Griff zu behalten. Das Entwicklungsteam erhält den richtigen Input für den optimalen Outcome.

Mindmapping

Zum Brainstormen, Strukturieren von Artefakten und Planen von Sprints und Roadmaps.

Dependencies

Regelbasiert Verbindungen erkennen. Inkonsistenzen direkt behandeln. Agil bleiben. Komplexität beherrschen.

Dokumentation

Jederzeit eine aktuelle Systemdokumentation generieren. Weitere agile Doku erstellen.

Aufwandschätzung

Für Angebote, Planungen und Tracking. Modellbasiert, immer aktuell und leicht anpassbar.

Diagramme

Funktionale Anforderungen grafisch modellieren. Agil, schlank, übersichtlich und leicht verständlich.

Text Artefakte

Ziele, Risiken, NFRs, Backlog-Items und Testfälle zusammen behandeln.